Holi Festival of Colours 2014

Holi Festival of Colours 2014

Holi Festival of Colours 2014 – das Warten hat ein Ende

Farbschlachten sind wir mittlerweile ja vom World Bodypainting Festival in Österreich gewöhnt. Heiß geht es her zum Abschluß des Festival. Nach einer Woche hartem „Festival Alltag“ kommt so die Entspannung mit einem Schwapp – Kaum ist die Abschlußparty gestartet, fliegen auch schon die Farben durch die Luft und die Menge wird zusehends bunter und bunter…

Neben diesem Highlight der Fabschlachten gibt es auch noch eine Tomatenschlacht in Spanien und Farbpulverschlachten auf der ganzen Welt. wer dabei sein möchte, hat jetzt in Deutschland seine Chance: zum Holy Festival of Colors. Das weltweit stanttfindende Event startet jetzt in Hamburg.

Hamburg (ots) – Endlich fällt der Startschuss für die buntesten Freiluftparties Europas: Am 10. Mai feiert die diesjährige Holi Festival of Colours-Tour ihre Premiere in Hamburg. Von da startet sie ihren Farb-Zug durch die Republik und weitere europäische Metropolen. Gefeiert wird unter dem diesjährigen Motto „be happy.“ – Dabei verspricht das Holi Festival of Colours mit seiner einzigartigen Mischung aus vielfältigen Musikacts, indischen Künstlern und Spezialitäten sowie Wasserrutschen, Slacklines & Co. ein einzigartiges Erlebnis und eine unvergleichliche Stimmung, die im Open-Air-Festival-Sommer 2014 ihresgleichen sucht.

Jetzt wird’s bunt: Am 10. Mai um 12 Uhr startet in Hamburg vor der Imtech Arena das Holi Festival of Colours. Weitere Stationen sind z.B. Berlin, Dortmund und Mannheim. Aber auch die zahlreichen Bitten internationaler Fans werden 2014 erhört. So wird die Worldtour 2014 die farbenprächtigen Konzerte u.a. auch nach Italien, Chile und Kenia bringen. In jeder Stadt wird dabei besonderer Wert auf die Einzigartigkeit der Location gelegt: Neben einer – oft grünen – Tanzfläche wird in jeder Stadt auf eine gute Verkehrsanbindung und hohe Sicherheitsstandards geachtet.

Neben bunten Farbwolken und fröhlich-ausgelassener Stimmung erwartet die Festivalbesucher diesen Sommer vor allem ein erstklassiges Line-up von House bis Hip-Hop. So wird der Shootingstar des Jahres DJ Robin Schulz die Fans des Holi Festival of Colours in einigen Städten in Partylaune bringen. Aber auch auf internationale und regionale Überraschungs-Acts im zehnstündigen Bühnenprogramm dürfen sich die Fans allerorts wieder freuen.

Bollywood meets Woodstock

Natürlich darf der indische Holi-Spirit nicht fehlen: Indische Künstler und das kulinarische Programm von TV-Koch Mario Kotaska bringen einen Hauch von Bollywood in die weltweit 30 Festival-Städte. Den Rest erledigen die Fans selbst: „Spätestens wenn tausende Tanz- und Feierbegeisterte den Himmel und sich selbst beim stündlichen Farbcountdown bunt färben, gibt es kein Halten mehr“, schwärmt Organisator Max Riedel von dem Gänsehaut-Feeling und dem unbeschreiblichen Gemeinschaftsgefühl. Zusammen mit seinen Freunden Maxim Derenko und Jasper Hellmann brachte er das traditionelle indische Frühlingsfest 2012 erstmals nach Deutschland.

Die Mission: Die Welt ein bisschen glücklicher machen

Unter dem Motto „be happy.“ steht in diesem Jahr vor allem eines im Vordergrund: die Fans des Open-Air-Konzerts glücklich zu machen. Dazu sollen unter anderem ausgefallene Aktionen auf dem Festivalgelände und der „Happy-Park“ mit Wasserrutschen und Slacklines beitragen. Für mehr Spaß sorgt auch die neue, kostenlose Holi Festival of Colours-App – damit lassen sich selbst geschossene Fotos ganz einfach vom Smartphone auf die große Leinwand neben der Bühne übertragen. Zudem bietet die App weitere Features, um die Fans vorab einzustimmen.

Wer dabei sein möchte, kann sich jetzt noch einige der Restkarten auf www.holifestival.com sichern. Tickets gibt es bereits für 19,99 Euro, mit fünf Farbbeuteln kostet das Ticket 27,99 Euro. Wer auch noch das Fan T-Shirt haben möchte, ist mit 32,99 Euro dabei.

© obs/Holi Festival Of Colours/Holi Festival of Colours
Website: www.holifestival.com

About Senjo Color Peter

Redakteur Bodypainting.net seit 1999 - Bodypainting und MakeUp Spezialeffekte - Entwicklung und Vertrieb von Körperfarben, Schulung für Künstler, Theater, Show- und TV-Produktionen.